Hähnchenspieße in Zitronenmarinade

Hähnchenspieße in Zitronenmarinade
Dauer ca. 48 min

Vorbereitung

 10 min

Zubereitung

8 min
Ruhezeit 30 min
 
Benötigte Hilfsmittel
Holzspieße

Empfohlenes LotusGrill Zubehör
Grillzange
 
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
2 unbehandelte Zitronen
2 TL Paprikapulver
5 EL Olivenöl
4 Rosmarinzweige
 
Vorbereitung
Für die Marinade 4 TL abgeriebene Zitronenschale mit 2 EL Zitronensaft, 2 TL Paprikapulver und 5 EL Olivenöl verrühren. Die Blätter von den Rosmarinzweigen zupfen, waschen, fein hacken und zur Marinade geben. Die Hähnchenbrustfilets horizontal teilen und nochmals halbieren. Das Fleisch nun auf die Spieße stecken, mit der Marinade bestreichen und 30 Min. marinieren. 
 
Zubereitung
Anschließend die Spieße ungefähr 6-8 Minuten bei mittlerer bis starker Hitze von beiden Seiten grillen und immer wieder mit der Marinade bestreichen. Nach dem das Fleisch kurz geruht hat mit etwas Salz bestreuen und servieren.